Radbruch bewegt sich!

Nutzen sie die Sportangebote des TSV Radbruch.

Bleiben sie FIT für die Herausforderungen des Lebens.

EINLADUNG ZUR JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG DES
TSV RADBRUCH

Wir laden alle Vereinsmitglieder zur nächsten Jahreshauptversammlung ein:
Freitag, 26. Januar 2018, 19.30 Uhr, im Gasthaus Sasse
Tagesordnung:
1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Verlesen und Genehmigung der Niederschrift zur Mitgliederversammlung vom 27.01.2017
3. Gedenkminute für verstorbene Vereinsmitglieder
4. Berichte des Vorstandes (u. a. neue Sportangebote und Veranstaltungen des TSV Radbruch, aktueller Stand Planungen „Sportpark Radbruch“)
5. Ehrung für langjährige Vereinsmitgliedschaft
6. Berichte der Abteilungsverantwortlichen über das abgelaufene Sportjahr
7. Kassenbericht über das abgelaufene Sportjahr
8. Bericht der Kassenprüfer
9. Entlastung des geschäftsführenden Vorstandes
10. Wahl des geschäftsführenden Vorstandes
11. Bestätigung der Abteilungsleiter/innen
12. Lesung und Genehmigung des Haushaltsplanes 2018
13. Wahl einer Kassenprüferin/eines Kassenprüfers
14. Anträge, die die Hauptversammlung betreffen => Anträge müssen bis spätestens 12.01.2018 schriftlich beim Vorstand eingereicht werden.
Eine Ergänzung der Tagesordnung ist gemäß § 12 der Vereinssatzung möglich.
Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen und schicken Ihnen/Euch sportliche Grüße
Der Vorstand des TSV Radbruch

Reinkieker Ausgabe Dez2017&Jan2018

Der letzte Reinkieker für dieses Jahr ist gedruckt! Er wird an den üblichen Stellen ausliegen.
Um es gleich vorwegzunehmen: Es war ein sehr ereignisreiches Jahr für den TSV Radbruch!
So beginnt der Jahresrückblick des Vorstands in dem die zahlreichen Aktivitäten und Veränderungen noch einmal Revue passieren. In der Einladung zur Jahreshauptversammlung des TSV Radbruch am 26. Januar 2018 könnt ihr die Tagesordnung nachlesen. Die Mitglieder bekommen unter anderem einen ersten Blick auf die Sportparkplanung. Sehr froh sind wir über die neue Übungsleiterin Gabi Marben, die donnerstags die Gruppe MixFit in Schwung bringt.
Bitte beachten: Der nächsten Kurs "Progressive Muskelentspannung nach Jacobson"startet 23. Januar 2018.
Der Reinkieker kann auch online unter Reinkieker aktuell gelesen werden kann. Redaktionsschluß für die nächste Ausgabe ist der 30.01.2018.

Meilenstein Sportparkplanung

Am 1. November 2017 erreichten wir einen weiteren Meilenstein im Projekt „TSV 2020“: Bei einer Sitzung der Planungsgruppe mit Vertretern von Gemeinderat, Kreissportbund, TSV und Workshop-Teilnehmern präsentierte Landschaftsplaner Alexander Schrader (STADT+NATUR Suderburg) einen Vorentwurf des „Sportparks Radbruch“. Die Resonanz auf die Präsentation war sehr positiv. Verbesserungsvorschläge und Anmerkungen fließen im Projektverlauf in die Planung ein.

Anfang 2018 wird der Entwurf für den Sportpark Radbruch fertig sein und in einer öffentlichen Veranstaltung allen interessierten Bürgern präsentiert. Der TSV-Vorstand plant außerdem auch Informationsveranstaltungen für die direkten Anwohner der Straßen Am Felde und Bi de Forstkoppel.

Neuer Kurs - Progressive Muskelentspannung

Kurszeit: 23.01.2018 - 13.03.2018

immer dienstags von 20.00 - 21.15 Uhr
8 Kursabende - 75 min.

Kursgebühr
TSV-Mitglieder: 120€  Nicht-TSV-Mitglieder: 135€
Der Kurs wird bis zu 80% von den Krankenkassen gefördert.

Veranstaltungsort
Ev Gemeindehaus - Achtern Hoff 12, 21449 Radbruch

Kursleitung
Janina Tießel

Fragen/Anmeldung: 04178-8186767
EMail: kurse @ tsv-radbruch.de

SILVER YOGA

Mit Starttermin 17.10.2017 bietet der TSV Radbruch, speziell für die Radbrucher Seniorinnen und Senioren, einen Yoga und Gymnastik Kurs an.
Viele Altersprobleme wie Kreislaufstörungen, Arthritis, schlechter Schlaf oder auch Verdauungsbeschwerden sind oft auf Bewegungsmangel, flache Atmung und falsche Essgewohnheiten zurückzuführen.

Unser Körper verfügt über unglaubliche Regenerationskräfte. Das Silver Yoga soll helfen diese Kräfte zu mobilisieren, um den Lebensalltag der Radbrucher "Silver Ager"  zu verbessern. Die Übungen finden auf dem Stuhl sitzend oder daneben stehend statt.

Yoga findet immer dienstags von 10 bis 10.45 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Achtern Hoff in Radbruch, statt.

Interessierte/Neugierige und „Ausprobierer“ melden sich bei
Horst Karjoth (Tel. 04178 1267) oder Wiebke Schümann (Tel. 04178 780).

NEU - Hobby Volleyball- NEU

Seit Januar 2018 gibt es beim TSV Radbruch eine gemischte Volleyballgruppe (derzeit Männlein und Weiblein im Alter zwischen 20 und 40). Mit Spaß und sportlichem Einsatz spielen wir den Ball über das Netz. Im Vordergrund steht dabei, die eigene Kondition wieder aufzubauen, die verschiedenen Techniken zu erlernen bzw. zu festigen, und fit in das Wochenende zu starten.
Ganz nebenbei lernst du andere Radbrucher und Radbrucherinnen kennen. Komm doch einfach mal vorbei, ganz ohne Verpflichtung....

Wir treffen uns im Moment jeden Samstag von 10-12 Uhr in der Radbrucher Sporthalle der Grundschule.

Bei großer Nachfrage oder wenn doch eine spätere Trainingszeit gewünscht wird(vielleicht ist es für Einige zu früh ;-) ) könnte ein weiteres Training  von 14-16Uhr stattfinden.

Interessierte melden sich bei Hanna Wanke - 0177-6063080

 

Aktuelles

Aufnahmeantrag

Sie möchten Mitglied im TSV Radbruch werden? Kein Problem.
Aufnahmeantrag online ausfüllen
oder herunterladen

Aufnahmeantrag ausfüllen
und per Post an das Vereinsbüro

TSV Radbruch
Bardowicker Straße 19
21449 Radbruch

oder per Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com