Radbruch bewegt sich!

Sport und gesunde Lebensführung im TSV Radbruch

Mitglied werden im

Förderverein Sportpark Radbruch

Bogensport für Kids und Teens
Start im Sommer 2021

Das Dorffest hat viele interessierte Kinder auf unseren Sport aufmerksam gemachen. Einige von ihnen stellten sich gleich mehrfach am Schießstand an, egal wie lang die Schlange war. Das hatte uns zusätzlich in unserem Wunsch bestärkt, im  Frühjahr 2020 eine Kinder- und Jugendabteilung für Kids ab acht Jahren zu gründen. Leider hatte Corona etwas dagegen. Jetzt wagen wir demnächst einen zweiten Anlauf. Wer Interesse am Probetraining für Erwachsene hat oder wessen Kind zwischen 8 und 16 Jahren Mitbegründer in der 1. Radbrucher Bogensportgruppe für Kids und Teens beim TSV sein möchte, meldet sich bei Anja Meyer unter der Nummer 01590 6620573.

Bogenschützen Mitglied im Schützenkreis Betzendorf

Am 26.02.2019 wurde die Bogenabteilung des TSV Radbruch von der Kreisversammlung offiziell in den Schützenkreis Betzendorf aufgenommen. Die Aufnahme in die Schützengemeinschaft war sehr herzlich. Anja konnte an diesem Abend wertvolle Kontakte, besonders zu den Bogenabteilungen der anderen Vereine knüpfen.

TRAININGSZEITEN

In der Sommersaison  trainieren die Bogenschützen zweimal in der Woche auf dem Schießgelände am Forstweg, 21449 Radbruch.

Wir treffen uns dort dienstags von 18 - 20 Uhr und sonntags von 14 - 16 Uhr zum Schießtraining.

Ab Mitte Oktober findet das Wintertraining wöchentlich dienstags von 19 bis 20.30 Uhr in der "Ernst-Peter-Benecke" Sporthalle, Cluesweg, 21447 Handorf, statt.

Das Schießtraining findet immer dienstags von 19 - 20.30 Uhr statt.

Für die Abteilungsleitung sind Anja und Stefan Meyer verantwortlich. Klaus Kramer unterstützt die Bogenschützen mit fachlichem Know-how. Er wird gelegentlich am Training teilnehmen und nach Absprache zu bestimmten Terminen Einweisungen in die Grundlagen des Bogensports geben.

Interessierte, Neugierige und Robin Hoods melden sich bei
Anja Meyer - 01590 6620573

Sponsor gefunden

Einen Sponsor für die Abteilung zu finden, war schon seit einiger Zeit gemeinsames Ziel der Bogenabteilung . Gewünscht haben sich alle, dass Peer-Thorsten Pruess von ArcheryAttack aus Winsen die Abteilung unterstützt. Peer-Thorsten ist seit vielen Jahren sehr erfolgreicher Bogenschütze, der international viele Erfolge erzielt hat und gerne sein Wissen und seine Erfahrung teilt. Im Februar ist dieser Traum in Erfüllung gegangen. Seither ziert das Trikot der Bogenschützen auch das Logo von Peer-Thorstens Bogenladen. Er unterstützt die Abteilung mit wertvollem Know-how und fachkundiger Beratung zu allen Fragen des Bogensports. Im Februar haben die Bogenschützen an zwei Nachmittagen viel zum Thema Bogentuning und Pfeilbau von Peer-Thorsten gelernt. Dafür herzlichen Dank.

 

Stefan Meyer, Anja Meyer, Henrik Hilz, Kristian Krause, und Sebastian Dolke freuen sich über den neuen Sponsor Archery-Attack von Peer-Thorsten Pruess

Aufnahmeantrag

Sie möchten Mitglied im TSV Radbruch werden? Kein Problem.
Aufnahmeantrag herunterladen

Aufnahmeantrag ausfüllen
und per Post an das Vereinsbüro

TSV Radbruch
Bardowicker Straße 19
21449 Radbruch

oder per Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com