Radbruch bewegt sich!

Sport und gesunde Lebensführung im TSV Radbruch

Mitglied werden im

Förderverein Sportpark Radbruch

Bitte wenden sie sich für weitere Informationen an die jeweiligen Übungsleiterinnen und Übungsleiter oder an den TSV Vorstand (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Reinkieker-Ausgabe Juli bis Oktober 2021

Im aktuellen Reinkieker finden sich Berichte zur Entwicklung des Sportparks, zu den Leichtathletik Sportabzeichen Aktionen und einigen Veranstaltungen. Die Fußballer haben tolle Artikel aus dem Jugend Bereich und der Ü50 beigesteuert. Viel Spaß beim Lesen.
Martina Heineke

--
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gründung einer Kinder- und Jugendbogenabteilung

Alle Vorbereitungen sind getroffen und nun können wir beginnen.
„Wir sind fit, wir sind motiviert und wir möchten trotz Corona mit dem Kinder- und Jugendbogengruppe starten!“

Auftaktveranstaltung am 04.09.2021 um 14 Uhr auf dem Tennisplatz

Zu diesem Termin laden wir interessierte Kinder und Jugendliche zusammen mit ihren Eltern ein. Wir möchten in etwa zwei Stunden uns und unser Konzept vorstellen sowie zum ersten offiziellen Training am 06.09.2021 um 16:30 Uhr einladen.

Trainingszeit, Ort und Ausstattung

Das Training findet ab 06.09.2021 immer montags von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr statt.

Trainingsort ist solange es die Witterung zulässt der Bogenplatz in der Bardowicker Straße. Gelegentlich wird nach Bedarf auch auf dem Feld im Forstweg trainiert. Ab Oktober kann - soweit es die Coronalage erlaubt - in der Halle in Handorf trainiert werden. Das Training von maximal 12 Kindern und Jugendlichen im Alter von 8 bis 15 Jahren findet unter der Leitung von Michael Durdak statt.

WORKSHOP Flying Acrobatics

unter Leitung von Hanna Wanke & Eckhard Groß

Viele von uns haben diese Sportart schon im Zirkus oder beim Feuerwerk der Turnkunst gesehen, die Akrobaten bewundert und sich fest vorgenommen: Das möchte ich auch mal ausprobieren.

…und jetzt könnt ihr es bei uns austesten….  Workshop Flyer

Freitag, 24.09.- 17.00 - 18.15 Uhr

Wesentliche Grundlagen der „Flying Acrobatics“ sind Vertrauen, Teamwork, Kraft, Flexibilität, Balance und Körperspannung. Beim Training kommen viele Ausrichtungsprinzipien des Hatha Yogas zur Anwendung: Beine strecken, Rücken entlasten, Gelenke übereinander und sich gegenseitig Vertrauen schenken.
„Flying Acrobatics“ lebt von einer Körperspannung, die von den Zehen bis in die Fingerspitzen reicht.
Der Workshop ist offen für Jugendliche ab 12 Jahren sowie Erwachsene die Spaß am Sport und der Bewegung haben.

Für den zweistündigen Kurs braucht ihr lediglich flexible Sportbekleidung und Gymnastikschuhe.

Bitte vorher direkt bei Eckhard Groß (Tel.: 0172 3747694) anmelden oder einfach reinschauen.

Unterkategorien

Aktuelles

Aufnahmeantrag

Sie möchten Mitglied im TSV Radbruch werden? Kein Problem.
Aufnahmeantrag herunterladen

Aufnahmeantrag ausfüllen
und per Post an das Vereinsbüro

TSV Radbruch
Bardowicker Straße 19
21449 Radbruch

oder per Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken.

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com